Technology

Digitalisierung – So werden Ihre Mitarbeiter mobil

Digitalisierung – So werden Ihre Mitarbeiter mobil

Die moderne Welt ist eine digitalisierte. Auch wenn der Fortschritt in manchen Bereichen immer noch stockt ist wohl klar zu erkennen, dass die Zukunft digital ist. Die Technik macht es heute möglich. Vor zwanzig Jahren wahren Smartphones wie wir sie heute kennen noch absolute Zukunftsmusik und kaum denkbar. Nur wenige Jahre später ist es wohl völlige Normalität mit einem kleinen Computer mit Touchdisplay durch die Welt zu laufen. Zudem hat sich das Internet zu einem ungeheuren wohl fast unendlichem Netzwerk ausgeweitet, welches seine Tücken hat aber vor allem einen gewaltigen Nutzen für die gesamte Weltbevölkerung. Doch nicht für alle ist es so einfach dem schnellen Lauf der Technik und Innovation zu folgen. Immer wieder bleiben hier Menschen aber auch ganze Länder zurück. Die langsamen Mühlen der Verwaltung und Gesetzgebung haben zudem den Nachteil, dass sie die Entwicklungsgeschwindigkeit der Technik nicht ansatzweise mitgehen können und daher heute immer wieder Probleme in Form von Gesetzeslücken im digitalen Umfeld auftreten können. Doch jeder Einzelne kann etwas daran ändern, dass der Fortschritt ihn überholt. Besonders Unternehmen sind hier in der Pflicht, auch schon aus reinem Eigeninteresse, ihre Mitarbeiter in Sachen der Digitalisierung entsprechend zu schulen.

 

Die großen unternehmerischen Vorteile der Digitalisierung

Wie es sich in den vergangen Jahren zeigte ist besonders in Fragen der Recherche und Telekommunikation die technische Entwicklung des Internets unschlagbar. Die Vorteile, die sich hieraus ergeben sind beinahe grenzenlos und das Potenzial, welches das moderne Internet entfaltet ist wohl bisher nur zu einem sehr geringen Teil ausgenutzt. So gibt es heute entsprechende Software, die ein Telefon gänzlich überflüssig werden lässt, da man sich, auch wenn man sich an den verschiedensten Orten der Welt aufhält, in einem virtuellen Raum begeben kann. Das Stichwort lautet hier Videotelefonie. Meetings, die früher unter aufwendigsten Bedingungen ausgerichtet werden mussten können heute bequem aus dem Büro oder sogar von zuhause aus ausgerichtet werden. Vor allem für transnationale Unternehmen ist dies ein echter Vorteil. So musste man noch vor kurzem oft viele Stunden in Flugzeugen verbringen, um ein Meeting am anderen Ende der Welt durchführen zu können. Heute kann man hier durch sogenannte Videokonferenzen richtig Zeit und Geld sparen. Zudem ist in der aktuellen Klimadebatte hier auch zu sagen, dass dieser Verzicht von aufwendigen Reisen auch einen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele liefert, der einfacher nicht sein könnte.

In Fragen der Recherche oder Informationsbeschaffung ist fast jedem klar, dass hier das Internet wiedermal unschlagbar ist. Die Möglichkeiten, die sich durch die Digitalisierung hier ergeben sind unendlich. So muss heute nur ein Stichwort eingegeben werden, um eine Vielzahl von Quellen zu den jeweiligen Punkten zu finden, wo früher noch aufwendig in der Bibliothek nachgeforscht werden musste. Auch hier bietet die richtige und angemessene Verwendung des Internets eine deutliche Effizienzsteigerung.

 

Mitarbeiter im Digitalisierungsprozess

Während eine ganze Generation mit der Entwicklung der Technik groß geworden ist und daher überhaupt keine Probleme hat diesem Entwicklungstempo, welches derweil vorherrscht, nachzukommen, sind viele ältere Generationen mit dem Überfluss an technischen Möglichkeiten der modernen Welt überfordert. Allerdings kann ein gesundes Unternehmen nur dann auf die Digitalisierungssysteme gewinnbringend zurückgreifen, wenn alle Mitarbeiter ausnahmslos mit diesen Systemen vertraut sind und verantwortungsbewusst damit umgehen können.

Das Stichwort hier heißt ganz klar Schulungen, Workshops und Verwendung unter Aufsicht. Viele der Softwaresysteme sind selbsterklärend. Es ist hier einfach wichtig die Handhabung zu erlernen. Dies geht definitiv am besten in der praktischen Verwendung unter Aufsicht. So kann es also eine Möglichkeit für ein Unternehmen sein, den Mitarbeitern, die noch Probleme bei der Verwendung haben, einen jungen Kollegen zur Seite zu stellen, der diese Systeme aufgrund seiner Generation schon einfacher versteht. So kann hier einmal alt von jung lernen. Zudem sollten vor allem Schulungen oder Workshops angeboten werden, die sich mit der Thematik der Sicherheit auseinandersetzen. Auch wenn das Internet ein vorteilhaftes Konstrukt ist muss man doch erkennen, dass es auch eine Menge Gefahren birgt. Die Anonymität des Netzes verleitet Täter hier zu Straftaten. Zudem ist die Hemmschwelle im digitalen Raum deutlich geringer. Außerdem ist zu sagen, dass besonders Daten eine Gefahr im Netzt darstellen, da diese hier schnell in die falschen Hände geraten können. Besonders auch im Sinne von vertraulichen Geschäfts- und Unternehmensdaten sollte darauf geachtet werden, dass jeder Mitarbeiter den sicheren Umgang mit Daten im digitalen Raum beherrscht.

 

Digitalisierung – Die Telekommunikation der Zukunft

Alles in Allem muss man feststellen, dass die technischen Neuheiten, die uns aktuell in einer enormen Geschwindigkeit erreichen, für jeden Menschen eine Bereicherung darstellen können, wenn man den Umgang mit diesen Mitteln gelernt hat. Besonders in der Telekommunikation ist eine deutliche Verbesserung zur vergangenen Zeit des Telefons zu erkennen. Das Internet ermöglicht Reisen in ferne Länder, Treffen mit weit entfernten Freunden, Verwandten oder Geschäftspartner und dies alles im Bruchteil einer Sekunde und völlig kostenfrei. Das sind Neuheiten, die jeder Mensch sich zu nutzen machen sollte und Unternehmen ihren Mitarbeitern an die Hand geben sollten.

What's your reaction?

Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0

Hinterlasse deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 %